CNC Milling

354/ANG 354/NEM Zvolte variantu
  • 1 z 2

Kniha základy CNC frézování od Christiana Rattata v anglickém či německém jazyce.


  • 1 027,29 Kč 1 027,29 Kč 1 027,29 Kč včetně DPH
  • Zvolte variantuNa dotazNa dotaz
849 Kč 849 Kč 849 Kč
  • Varianta
Kategorie: Originál
 

Ukázka z knihy EN

Ukázka z knihy DE

 

 

Until fairly recently, machining has been a high-cost manufacturing technique available only to large corporations and specialist machine shops. With today´s cheaper and more powerful computers, CNC milling and 3D printing technology has become practical, affordable, and accessible to just about anyone.

 

Tabletop CNC machines are every hobbyist´s dream, providing the tools needed to cut and shape materials such as glass, wood, plastics, and aluminium.

 

In this boom, author Christian Rattat explains how CNC technology works and he walks you through the entire milling process: starting with a blank piece of material, Rattat takes you step by step through to a finished product.

Rattat offers advice on selecting and purchasing the best machine for your own practical needs. He also demonstrates how to assemble a machine from a kit and explains all the steps required to mill your first project. Moving past the basics, Rattat introduces a variety of cutting tools and provides hands-on examples of how to use them to mill a wide variety of materials.



 

 

Mit einer CNC-Fräsmaschine lassen sich komplexe Objekte schnell, präzise und reproduzierbar fertigen. Seitdem diese Technik auch für den Privat- und Kleingewerbebereich verfügbar ist, hat sich ihr Anwendungsspektrum um viele neue Möglichkeiten erweitert. Für den Einsteiger ist die Hürde jedoch oftmals groß, denn das Wissen, das es sich anzueignen gilt, scheint zunächst immens: Ein Zeichen- bzw. CAD- und CAM-Programm muss ebenso beherrscht werden können wie die jeweilige Steuerungssoftware der Maschine.

 

Christian Rattat holt den interessierten Leser genau an dieser Hürde ab und begleitet ihn von der Anschaffung einer Maschine bis zum ersten selbst gefertigten Objekt. Er erklärt dem Leser anhand einer Stepcraft-Fräsmaschine, wie man diese aus einem Bausatz aufbaut, in Betrieb nimmt und damit aus 2D- und 3D-Modellen Werkstücke erzeugt. Mit fundierten Hintergrundwissen, zahlreichen Tipps und Tricks sowie Anregungen zu weiterführenden Entwicklungen unterstützt er den Leser optimal bei seinem Einstieg in das CNC-Fräsen.

Der Autor zeigt, dass diese Technik kein Hexenwerk ist, und steckt den Leser mit seiner Begeisterung für das Thema sofort an. Denn eines ist hier offenstlichtlich: Neben den unbegrenzten Möglichkeiten, die die Arbeit mit der CNC-Maschine bietet, bringt diese vor allem eines - Spaß!